Deutsches Unternehmerforum

Unternehmerforum und Wirtschaftsforum
für Unternehmer, Manager und Business
Inhalt Fachbeitrag schreiben


 


Selbst einen Fachbeitrag schreiben

 

 
Platzierung von Fachbeiträgen:
 
JEDER kann eigenverfasste Fachbeiträge zur Platzierung auf der Unternehmer-Webseite jetzt sofort einreichen.
 
Ablauf:
  1. Autorendaten in das untenstehende Email-Formular eintragen
  2. Autorendaten absenden (Button: "Hier jetzt Autorendaten senden")
  3. Nach Absendung der Autorendaten erscheint die Benachrichtigung:
    "Ihre Autorendaten wurden gesendet"
  4. Es erscheint der Button "Hier jetzt Email-Formular öffnen, Fachbeitrag anhängen und danach auf "senden" klicken!"
  5. Diesen Button öffnen, Fachbeitrag in einem bearbeitbaren Dateianhang (z. B. word) anhängen und absenden
Nach Erhalt der Email - nebst Fachbeitrag im Anhang - prüft die Redaktion der Unternehmer-Webseite den Inhalt des Fachbeitrages (Qualität, Aktualität, Länge etc.) und entscheidet, ob der Beitrag oder Teile des Beitrages zur Veröffentlichung freigegeben und auf der Unternehmer-Webseite platziert werden. Ein Recht auf Platzierung des Beitrages erwirbt der Autor ebenso wenig, wie die Redaktion eine Verpflichtung zur Veröffentlichung hat. Vor der Veröffentlichung / Freischaltung erhält der Autor von der Redaktion eine entsprechende Email-Benachrichtigung mit der Bitte um Rücksendung der akzeptierten AGB per Email.
 
Kontakt-Button für den Autor:
 
Mit der Platzierung des Fachbeitrages auf dieser Unternehmer-Webseite erhält der Autor auf Wunsch auch die Möglichkeit über seinem Fachbeitrag einen Kontakt-Button zu erhalten mit einem Email-Formular an seine Email-Adresse.
 
Auch hier gilt: Ob der Autor diesen Button erhält, entscheidet die Redaktion dieser Unternehmer-Webseite. Die Redaktion ist auch in dieser Entscheidung völlig frei. Voraussetzung für die Einrichtung eines Kontakt-Buttons auf den Autor ist eine vorher vom Autor gesetzte Verlinkung von der Homepage des Autors auf die Homepage: www.bvw-ev.de. Hierzu erhält der Autor von der Redaktion eine entsprechende Email-Anfrage bzgl. seiner Link-Bereitschaft mit der Bitte, zunächst die entsprechende Verlinkung auf www.bvw-ev.de auf seiner Homepage zu installieren. Mit Einrichtung und Freischaltung dieses Links durch den Autor kann auch der Kontakt-Button für den Autor durch die Redaktion freigeschaltet werden.
 
Dauer der Platzierung des Fachbeitrages
eines (freien) Autors auf der Unternehmer-Webseite:

  1. BVW-Mitglieder können für die Dauer ihrer Mitgliedschaft Einzelfachbeiträge, nach Genehmigung durch die Redaktion, auf der Unternehmer-Webseite solange platzieren, bis sie von der Redaktion zur Aktualisierung aufgefordert werden oder bis die Redaktion den Beitrag aufgrund eines konkurrierenden Beitrages eines anderen BVW-Mitgliedes ganz oder zeitweise von der Unternehmer-Webseite löscht. Ein Rechtsanspruch auf Platzierung oder Dauer-Platzierung besteht auch für einen Autor, welcher BVW-Mitglied ist, nicht. Die Redaktion ist diesbezüglich in ihrer Entscheidung völlig frei.

  2.  
  3. Freie Autoren, die nicht Mitglied im BVW sind, erhalten mit der redaktionellen Freigabe zur Platzierung in der Regel von der Redaktion auch die Zusage, dass dieser Beitrag zunächst für die Dauer von 2 Monaten freigeschaltet und platziert wird. Danach wird die Freischaltung und Platzierung für den Autor kostenpflichtig. (Die aktuellen Preise unter Tel.: 02252-81361.) Der Autor erhält hierzu von der Redaktion - nach erneuter Prüfung des Fortbestehens der Aktualität des Beitrages - per Email eine entsprechende Zusage, mit der Bitte, per Rück-Email der Abwicklung der monatlichen Platzierungsgebühr per Einzugsermächtigung zuzustimmen. Die Redaktion entscheidet völlig frei darüber, wie lange diese bezahlte Freischaltung / Platzierung danach erhalten bleibt.
Empfehlung zur Länge der Fachbeiträge:
 
Ein Fachbeitrag sollte in der Regel eine Länge von mindestens 2 bis höchstens 4 DIN A4 Seiten (Schriftgröße: 12, Schriftart: Arial) haben.
 
Urheberrecht und Zitierverpflichtung:
 
Jeder Leser von Fachbeiträgen auf der Unternehmer-Webseite hat bei der Weiterverwertung eines Fachbeitrages oder einzelner Passagen aus diesem Fachbeitrag das Urheberrecht zu beachten und folgende Mindestanforderungen an die Zitierweise bei Verwendung von Zitaten und Textstellen fremder Dritter zu beachten:
 
Hinter der als Zitat kenntlich zu machenden Textstelle ist auf den Urheber / Autor zu verweisen, und zwar unter genauer Angabe folgender Kriterien:
  • Webseite, auf der die Textstelle gefunden wurde, bzw. Angabe des Buchtitels, Zeitschriftenartikels
  • Name des Autors
  • Seitenzahl, Abschnitt und Zeilenangabe aus der Fundstelle
  • Datum der Veröffentlichung der zitierten Fundstelle
Urheber- und Verlagsrechte sowie Haftung für Inhalte und Veröffentlichungen:
 
Der Autor eines Fachbeitrages ist für den Inhalt des Fachbeitrages selbst verantwortlich. Dies gilt insbesondere für seine Autorenschaft, d. h. der Inhalt muss frei von Autorenrechten Dritter und darf kein Plagiat sein. Dies versichert der Autor automatisch mit der Einreichung seines Fachbeitrages per Email. Jede Einreichung eines Fachbeitrages eines Autors an die Unternehmer-Webseite gilt als unverlangt eingesandt. Ein Autorenhonorar oder eine sonstige Vergütung oder Kostenerstattung ist ausgeschlossen. Mit der Platzierung / Freischaltung des Fachbeitrages durch die Unternehmer-Webseite gehen sämtliche Verlagsrechte auf die Redaktion der Unternehmer-Webseite über. Diese Rechte hält die Redaktion unter ihrem Verlagsnamen (Regio-Aktuell). Den Inhalt des jeweiligen Fachbeitrages auf der Unternehmer-Webseite darf jeder Leser nutzen. Bei Weiterveröffentlichung dieser Inhalte gilt für jeden Leser das Urheberrecht mit der entsprechenden Zitierverpflichtung.
 

Mit der Absendung des Fachbeitrages und der
Autorendaten erkennt der Autor vorab alle
oben aufgeführten Ablaufregeln und Bedingungen an.

 


 
Zunächst Autorendaten eintragen und absenden.
Danach öffnet sich ein Button
zum Einsenden des Fachbeitrages per Email!

 
Autorendaten:
 
Die eingetragenen Autorendaten werden ausschließlich für die hier beschreibenen Zwecke verwendet.

Anrede*:
Name*:    
Vorname*:
 
Straße/Hausnummer:       
PLZ/ Ort :       
 
Telefon*: Telefax:
E-mail*: Homepage:
Fachgebiet*:
Berufsbezeichnung*:
Thema Fachbeitrag*:


* Diese Felder müssen ausgefüllt werden.